Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli

 

Das Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli bildet das wieder erstandene geistige und geistliche Zentrum der Universität Leipzig. Architektonisch an die 1968 gesprengte Universitätskirche erinnernd, beherbergt es zahlreiche vor der Vernichtung gerettete Kunstschätze. Das Paulinum ist als Ort für akademische Veranstaltungen, Universitätsgottesdienste, Konzerte der Universitätsmusik und Veranstaltungen mit Kooperationspartnern eine lebendige Begegnungsstätte für die Universitätsangehörigen, die Einwohner der Stadt Leipzig und Gäste aus aller Welt.

Sie möchten eine Veranstaltung mit uns zusammen im Paulinum realisieren?

Für eine persönliche Beratung und alle Fragen rund um Ihre Veranstaltungsidee steht Ihnen unser Veranstaltungsmanagement gerne zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen

Aktuelles

Gottesdienste

Universitätsvesper während der Vorlesungszeit mittwochs 18:00 Uhr
Universitätsgottesdienst sonn- und feiertags 11:00 Uhr – im Anschluss Besichtigungsmöglichkeit bis 13:00 Uhr.

#PaulinumEntdecker

Anna studiert Kunstgeschichte an der Universität Leipzig und zeigt Germanistik-Studentin Vanessa das Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli. Bis Ende Mai erscheint jede Woche auf dem YouTube-Kanal der Universität Leipzig ein neuer Clip.

Kunst in der Mittagspause

Die Mittagsführungen der Kustodie widmen sich im Mai dem Epitaph Christoph Finolt. Termine: 09.5. / 16.5. / 23.5. jeweils um 12:00 Uhr

 

Besichtigungen

Der Altarbereich ist Dienstag – Freitag 11:00 bis 15:00 Uhr, Sonnabend 10:30-14:30 Uhr zur Besichtigung geöffnet.
Letzter Einlass 10 Min. vor Schließung.
Änderungen vorbehalten!

Am Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 20./21.05.2018 Besichtigungs-
möglichkeit im Anschluss an den Gottesdienst (bis 13:00 Uhr).

Individuelle Campusführungen können Sie bei unserem Partner Leipzig Details buchen.

Besuchen Sie auch die mexikanische Kollektivausstellung Otherness – Skulls and Alebrijes through the MirRow im Foyer des Neuen Augusteums (bis 25.05.2018).

Mai

 

Dienstag, 01.05.2018
geschlossen

Samstag, 05.05.2018 Museumsnacht Halle-Leipzig
„ErinnerungsKULTur an der Universität Leipzig vom 16. bis 18. Jahrhundert!“
Die Epitaphien des Paulinums sind nicht nur beeindruckende Kunstwerke, sie sind auch Zeugnisse der Erinnerungskultur vergangener Jahrhunderte. Geschaffen für Persönlichkeiten der universitären und städtischen Elite, verbinden sich mit ihnen spannende biographische Geschichten.
kostenlose Führungen je 30 Minuten um 19:00, 20:00, 21:00 und 22:00 Uhr

Sonntag, 06.05.2018, 11:00 Uhr
Rogate
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Alexander Deeg
Musikalische Ausgestaltung: Chor der Evangelischen Studierendengemeinde, Leitung: Judith Wolf, Universitätsorganist Daniel Beilschmidt

Dienstag, 08.05.2018, 19:00 Uhr
„Adipositas verstehen – Wie entsteht starkes Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen?“

Vortrag von Prof. Dr. med. Wieland Kiess, Direktor der Universitäts-Kinderklinik der Universität Leipzig im Rahmen der Reihe
http://www.dfg.de/zentralablage/bilder/dfg_magazin/wissenschaft_oeffentlichkeit/exkurs/exkurs-logos/exkurs_magazin_quer_240.jpg
in Kooperation mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)

Mittwoch, 09.05.2018, 12:00 Uhr
Führung der Kustodie zum Epitaph Christoph Finolt
Eintritt frei

Donnerstag, 10.05.2018, 11:00 Uhr
Christi Himmelfahrt
Sakramentsgottesdienst mit Prof. Dr. Frank Lütze; Ensemble fimmadur

Sonntag | 13.05.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »Exaudi«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Armin Kohnle;
Christine Mothes – Sopran, Universitätsorganist Daniel Beilschmidt – Werke aus dem Codex Faenza u. a.

Montag | 14.05.2018 | 18:00 Uhr
Gottesdienst im Rahmen des Homiletischen Seminars

Mittwoch | 16.05.2018
12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Cristoph Finolt

18:00 Uhr
Universitätsvesper mit Prof. Dr. Günther Fitzl
»Pater Gordian Landwehr – Mutiger Prediger in der Universitäts­kirche«

Donnerstag | 17.05.2018
18:00 Uhr
Buchpräsentation »Mitteldeutsche Flügelretabel vom Regler­meister, von Linhart Koenbergk und ihren Zeitgenossen. Entstehung, Vorbilder, Botschaften«
Benjamin Sommer (München)

19:30 Uhr
Orgelkonzert
Matthias Eisenberg spielt Werke von Bach, Mendelssohn und Reger
Konzert im Rahmen der Festtage Leipziger Romantik
Karten zu 10,00 Euro (ermäßigt 5,00 Euro)/Abendkasse: 12,00 Euro (ermäßigt 6,00 Euro), VVK bei Musikalienhandlung M. Oelsner, CULTON Ticket, Ticketgalerie

Sonntag | 20.05.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »Pfingstsonntag«
Sakramentsgottesdienst mit Prof. Dr. Peter Zimmerling
Sächsisches Barockorchester Concerto Vocale,
Leitung: Thomaskantor Prof. Gotthold Schwarz – Bachkantate 184
»Erwünschtes Freudenlicht«, Kyrie (Missa A-Dur)

Montag | 21.05.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »Pfingstmontag«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Roderich Barth;
Liturgie: Prof. Dr. Peter Zimmerling
Ensemble Hexachord

Dienstag | 22.05.2018 | 19:30 Uhr
»Wagner 205 – Vorspiele zum Geburtstag«
Der fliegende Holländer, Tannhäuser, LohengrinTris, tan und Isolde, Die Meistersinger von Nürnberg
Mendelssohnorchester Leipzig, Leitung: UMD David Timm
Konzert im Rahmen der Festtage Leipziger Romantik
Karten zu 16,00 Euro (ermäßigt 8,00 Euro)
VVK bei Musikalienhandlung M. Oelsner, CULTON Ticket, Ticketgalerie

Mittwoch | 23.05.2018
12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Cristoph Finolt

18:00 Uhr
Universitätsvesper mit Kanzlerin Prof. Dr. Birgit Dräger
»Paulinum: Geschichte und Zukunft einen Raum geben«

19:30 Uhr
»Zur Sache, Leipzig: Braucht Deutschland wirklich eine Ost-Quote?«
Immer noch gibt es kaum Ostdeutsche in den Führungspositionen von Politik, Justiz und Wissenschaft. Wie lässt sich das ändern – und schadet eine Ost-Quote dabei mehr, als sie nützt? Über diese und weitere Fragen spricht Patrik Schwarz, Geschäftsführender Redakteur der ZEIT, mit Reiner Haseloff, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Karola Wille, Intendantin des MDR und Lars Vogel, Politikwissenschaftler an der Universität Leipzig. Mit dabei ist außerdem Martin Machowecz, Büroleiter der ZEIT im Osten.Begrüßung: Beate Schücking, Rektorin der Universität Leipzig und Michael Göring, Vorstandsvorsitzender der ZEIT-Stiftung
Moderation: Patrik Schwarz, Geschäftsführender Redakteur der ZEIT
Debattenreihe von ZEIT-Stiftung, Universität Leipzig und ZEIT im Osten
Der Eintritt ist frei – um Anmeldung unter www.zeit.de/veranstaltungen wird gebeten.

Sonntag | 27.05.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »Trinitatis«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Rüdiger Lux; Thomaskantor
Prof. Gotthold Schwarz – Bass, Hartmut Becker – Cello,
Universitätsorganist Daniel Beilschmidt

Montag | 28.05.2018 | 18:00 Uhr
»Ist das deutsche Staatskirchenrecht noch zeitgemäß?«

Ein Streitgespräch zwischen Bundesminister a. D. Rolf Schwanitz (SPD) und Prof. Dr. Michael Germann, Professor für Öffentliches Recht, Staatskirchenrecht und Kirchenrecht an der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg

Eine Veranstaltung der Theologischen Fakultät – Leitung: Prof. em. Dr. Wolfgang Ratzmann

Mittwoch | 30.05.2018
50. Jahrestag der Sprengung der Universitätskirche St. Pauli

  • 10:00 bis 11:30 Uhr Dankgottesdienst für die neue Universitätskirche St. Pauli
    Wir gedenken der Sprengung der Universitätskirche vor 50 Jahren und sind dankbar, mit dem Neubau Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli an gleicher Stelle einen neuen Ort für die Gottesdienste der Universitätsgemeinde zu haben.
    Predigt: Landesbischof Dr. Carsten Rentzing
    Liturgie: Prof. Dr. Peter Zimmerling, 1. Universitätsprediger


  • 13:00 bis 17:00 Uhr Wissenschaftliches Kolloquium
    »Von St. Pauli zum Paulinum. Leipzigs Universitätskirche und andere Baudenkmäler in Ostdeutschland zwischen Zerstörung,
    Rekonstruktion und Reinterpretation«Konzeption und wissenschaftliche Leitung:
    Prof. Dr. Arnold Bartetzky (Leibniz-Institut für Geschichte und
    Kultur des östlichen Europa – GWZO) und
    Prof. Dr. Dirk van Laak (Historisches Seminar Universität Leipzig)Referenten:
    Prof. Andrew Demshuk, PhD (American University Washington)
    Prof. Dr. Gabi Dolff-Bonekämper (TU Berlin)
    Prof. Dr. Rudolf Hiller von Gaertringen (Universität Leipzig)
    Prof. Dr. Martin Sabrow (HU Berlin)Das Kolloquium richtet sich an alle Angehörigen der Universität sowie die interessierte Öffentlichkeit.
    Um Anmeldung bis 21. Mai an zeitgeschichte@uni-leipzig.de wird gebeten.


     

  • 19:30 bis 22:00 Uhr Konzert zum Gedenken an den 50. Jahrestag der Sprengung der Universitätskirche St. Pauli
    Leipziger Universitätschor, Vokal- und Instrumentalsolisten, Daniel Beilschmidt und David Timm, Orgel
    Leitung: UMD Prof. David Timm
    Werke von Daniel Beilschmidt (UA), Johann Sebastian Bach u. v. a.
    Karten zu 5 Euro bei Musikalienhandlung M. OELSNER, Schillerstraße 5, 04109 Leipzig, Tel. +49 341 960 5656, E-Mail musik@m-oelsner.de

 

 

Juni


Sonntag | 03.06.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »1. Sonntag nach Trinitatis«
Sakramentsgottesdienst mit Dr. Christian Lehnert
Ensemble »Cantus Pangasius«

Montag | 04.06.2018 | 18:00 Uhr
Gottesdienst im Rahmen des Homiletischen Seminars

Mittwoch | 06.06.2018
12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Daniel Eulenbeck

18:00 Uhr
Universitätsvesper mit Karl Heinrich v. Stülpnagel
»Memento mori«

Samstag | 09.06.2018 | 22:30 Uhr
Kantaten-Ring im Rahmen des Bachfestes
Johann Sebastian Bach: Kantate »Lass, Fürstin, lass noch einen Strahl«, BWV 198 (Trauer-Ode)
Mit: Lisa Maria Rothländer, Klaudia Zeiner, Martin Petzold, Tobias Berndt, Leipziger Universitätschor, Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten
Leitung: UMD David Timm
Karten zu 44,00 Euro/37,00 Euro (ermäßígt 38,00 Euro/32,00 Euro)
VVK Bachfest Leipzig an allen eventim VVK-Stellen

Sonntag | 10.06.2018
11:00 Uhr

Universitätsgottesdienst »2. Sonntag nach Trinitatis«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Peter Zimmerling;
Kantate »Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust« BWV 170
Leipziger Vokalkollektiv, Junges Sächsisches Bachensemble Leitung: Konrad Schöbel, Stefan Kahle – Altus
Musikalische Umrahmung in Kooperation mit dem Bachfest Leipzig

22:30 Uhr
Kantaten-Ring im Rahmen des Bachfestes
Johann Sebastian Bach: Kantaten »Aus der Tiefen rufe ich,Herr, zu dir« BWV 131 und »Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit« BWV 106 (Actus tragicus)
Mit: Lisa Maria Rothländer, Klaudia Zeiner, Florian Sievers,Tobias Berndt, Leipziger Universitätschor, Pauliner Barockensemble auf historischen Instrumenten, Leitung: UMD David Timm
Karten zu 44,00 Euro/37,00 Euro (ermäßígt 38,00 Euro/32,00 Euro)
VVK Bachfest Leipzig an allen eventim VVK-Stellen

Montag | 11.06.2018 | 18:00 Uhr
Gottesdienst im Rahmen des Homiletischen Seminars

Mittwoch | 13.06.2018
09:30 Uhr
Mette im Rahmen des Bachfestes mit Prof. Dr. Alexander Deeg
Motetten aus dem »Florilegium Portense« und andere WerkeUniversitätskantorei Leipzig, Capella St. Pauli
Leitung: Universitätsorganist Daniel Beilschmidt und Maria Küstner
Musikalische Umrahmung in Kooperation mit dem Bachfest Leipzig

12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Daniel Eulenbeck

Mittwoch | 13.06.2018 | 18:00 Uhr
Universitätsvesper »Gott läßt das zu« mit Prof. David Timm

Donnerstag | 14.06.2018 | 22:00 Uhr
Konzert im Rahmen des Bachfestes
»Wohltemperiertes Klavier J. S. Bach: Contrapuncte 1–11 und Fuga a 3 Soggetti, aus: »Die Kunst der Fuge« BWV 1080, W. A. Mozart: »Fünf vierstimmige Fugen« KV 405
Ensemble Phantasm
Karten zu 44,00/37,00 Euro (ermäßigt 38,00/32,00 Euro)
VVK Bachfest Leipzig an allen eventim VVK-Stellen

Sonntag | 17.06.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »3. Sonntag nach Trinitatis«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Alexander Deeg
»J. S. Bach: Höchsterwünschtes Freudenfest« BWV 194
Solisten, Pauliner Barockensemble
Leitung: UMD David Timm
Musikalische Umrahmung in Kooperation mit dem Bachfest Leipzig

Dienstag | 19.06.2018 | 20:00 Uhr
Leipziger Disputation 2018
»Kann nur ein Gott uns retten?«
Klaus-Rüdiger Mai und Peter Sloterdijk im Streitgespräch
Moderation: Reinhard Bingener, FAZ
Gemeinschaftsveranstaltung der Ev.-Lutherischen Kirchgemeinde St. Thomas, der Stadt Leipzig und der Universität Leipzig

Mittwoch | 20.06.2018 | 12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Daniel Eulenbeck

Mittwoch | 20.06.2018 | 18:00 Uhr
Universitätsvesper mit Uwe Steinmetz
»Postsäkularität im Jazz, Heiliges im Jazzclub, der Jazzclub in der Kirche«

Freitag | 22.06.2018
Lange Nacht der Wissenschaften 2018
– ab 17:00 Uhr Besichtigungsmöglichkeit in Aula und Altarbereich
– 19:00 Uhr Vortrag: »Inschriften von Epitaphien der Pauliner­kirche« im Altarbereich
– 20:00 Uhr Führung »Die Epitaphien der Universitätskirche St. Pauli« im Altarbereich
Weitere Vorträge, Workshops, Mitmach­aktionen und Ausstellungen in der 5. und 9. Etage des Paulinums bzw. im Foyer
Weitere Informationen unter www.wissenschaftsnacht-leipzig.de

Sonntag | 24.06.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »4. Sonntag nach Trinitatis«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Frank Lütze/Prof. Dr. Alexander Deeg und Team, Martin Petzold – Tenor

Sonntag | 24.06.2018 | 19:30 Uhr
Konzert zum 175. Geburtstag Edvard Griegs im Rahmen der Reihe »Hommage à Edvard Grieg«
Hochzeitstag auf Troldhaugen op. 65, Klavierkonzert a-Moll op. 16
Suite Nr. 1, op. 46 und Nr. 2, op. 55
Leipziger Universitätsorchester, Leitung: Frédéric Tschumi
VVK voraussichtlich ab 01.06.2018 zum Preis von 15 Euro  (ermäßigt 12 Euro) bei Musikalienhandlung Oelsner, Ticketgalerie, Culton Tickets

Montag | 25.06.2018 | 18:00 Uhr
Gottesdienst im Rahmen des Homiletischen Seminars

Mittwoch | 27.06.2018 | 12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Daniel Eulenbeck

Juli

 

 

Sonntag | 01.07.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »5. Sonntag nach Trinitatis«
Sakramentsgottesdienst mit Prof. Dr. Jens Herzer; Ensemble fimmadur

Freitag | 02.07.2018 | 18:00 Uhr
Gottesdienst im Rahmen des Homiletischen Seminars

Mittwoch | 04.07.2018
12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Heinrich Heideck

18:00 Uhr
Universitätsvesper mit Prof. Dr. Helge Löbler
»Die Kirche St. Pauli – wie wird man, wer man ist?«

Sonntag | 08.07.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »6. Sonntag nach Trinitatis«
Predigtgottesdienst mit Prof. Dr. Peter Zimmerling
Prof. Dr. Martin Krumbiegel – Tenor, Katharina Krumbiegel-Ditter – Flöte

Montag | 09.07.2018 | 18:00 Uhr
Gottesdienst im Rahmen des Homiletischen Seminars

Mittwoch | 11.07.2018 | 12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Heinrich Heideck

Donnerstag | 12.07.2018 | 18:00 Uhr
Semesterabschlussgottesdienst
Sakramentsgottesdienst mit Prof. Dr. Klaus Fitschen und Team

Sonntag | 15.07.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »7. Sonntag nach Trinitatis«
Predigtgottesdienst mit Dr. Michael Beyer

Mittwoch | 18.07.2018 | 12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Heinrich Heideck

Sonntag | 22.07.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »8. Sonntag nach Trinitatis«
Sakramentsgottesdienst mit Dr. Martin Hüneburg; Patrick Grahl, Tenor

Mittwoch | 25.07.2018 | 12:00 Uhr
Kunst in der Mittagspause Epitaph Heinrich Heideck

Donnerstag | 26.07.2018 | 20:00 Uhr
»Katholische Kirchenmusik des Dresdner Hofs«
Ristori – Zelenka – Heinichen, Sächsisches Vocalensemble Batzdorfer Hofkapelle, Leitung: Matthias Jung, Konzert im Rahmen des Internationalen Kongresses der Musikbibliotheken (IAML 2018)
Eine Kooperationsveranstaltung von MBM – Mitteldeutsche Barockmusik, GVL, Stadt Leipzig, Staasministerium für Wissen­schaft und Kunst, Universitätsbibliothek Leipzig, HMT Leipzig
VVK voraussichtlich ab Juni 2018 zum Preis von 10 Euro bei Musikalienhandlung Oelsner

Sonntag | 29.07.2018 | 11:00 Uhr
Universitätsgottesdienst »9. Sonntag nach Trinitatis«

 

Über das Paulinum

Entwurf

Erik van Egeraat associated architects, Rotterdam

Kapazität

Aula mit 550 Sitzplätzen, Andachtsraum mit 130 Plätzen

Ausstattung

Hauptorgel, Schwalbennestorgel, mobiles Orgelpositiv, Konzertflügel

Sitzplätze

Register hat die Jehmlich-Orgel auf der Aulaempore

Meter lichte Höhe (Aula)

Kontakt

Augustusplatz 10 | 04109 Leipzig
Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Augustusplatz
(24 Std./7 Tage geöffnet)

Universität Leipzig

Tobias Eckart
Augustusplatz 10 | 04109 Leipzig
Telefon: +49 341 97-35038
Telefax: +49 341 97-35039
E- Mail: paulinum@uni-leipzig.de